uni-edition > BÜCHER > DOKTORANDEN

Ihre Dissertation bei uni-edition zu publizieren,

hat folgende Vorteile:

  • Eine individuelle Betreuung wird Ihnen bei uns garantiert.
  • Schon ab dem ersten verkauften Buch winkt Ihnen ein Autorenhonorar
  • Während sich andere Verlage vom Autor gern die erste Auflage vorfinanzieren lassen, zahlen Sie bei uns nur für die Exemplare, die Sie selbst abnehmen. Ein Druckkostenvorschuss entfällt komplett!
  • Die Mindestabnahmemenge beträgt 40 Stück.
    - Hiervon verwendet der Verlag 3 Bücher als Pflichtexemplare für Staats- und Landesbibliothek.
    - Das Autorenhonorar beträgt für Dissertationen 9% des Nettoverlagsabgabepreises.

Weitere Verlagsleistungen sind:

  • ISB-Nummer (ISBN)
  • Aufnahme in das Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB)
  • Versand der Pflichtexemplare an die Staats- und Landesbibliothek
  • Registrierung Ihres Buches bei großen Online-Buchhändlern (Zugang vorausgesetzt)
  • Belieferung des Buchhandels bei Bestellungen
  • weltweite Lieferbarkeit

Füllen Sie einfach die Verlagsanfrage aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Hier können Sie einen ersten Blick auf unseren Mustervertrag und unsere Manuskriptvorlage werfen!

Neu!

Sie können auch eine kleinere Exemplarmenge Ihrer Dissertation im Verlag drucken lassen. In diesem Fall entfallen Verlagsleistungen wie ISBN, Aufnahme in das VLB, Belieferungen usw., doch selbstverständlich erhalten Sie Ihre Doktorarbeit in hervorragender Druckqualität. Teilen Sie uns in einer E-Mail an verlag@uni-edition.de lediglich folgende Informationen mit:

  • DIN A4 oder DIN A5
  • Softcover oder Hardcover
  • Gesamtseiten (in schwarzweiß und in Farbe)

Wir schicken Ihnen umgehend ein attraktives Angebot.

Lassen Sie sich von den Autoren unseres Hauses überzeugen!

Ane Gucanin
Ane Gucanin
Autorin von: „Total Quality Management mit dem EFQM-Modell. Verbesserungspotenziale erkennen und für den Unternehmenserfolg nutzen“

Für uni-edition habe ich mich in erster Linie wegen der nicht-anfallenden Herstellungskosten interessiert. Während der Publikationsphase bin ich hervor-ragend unterstützt worden bzgl. des Layouts und des Korrektorats, was mich darin bestärkt hat, mit uni-edition die richtige Wahl getroffen zu haben. Der gesamte Publikationsvorgang war überraschend unkompliziert und schnell.
Sascha Bier
Sascha Bier
Autor von: „Rechtssicherheit im E-Commerce – Möglichkeiten der Risikobegrenzung in der unternehmerischen Praxis“

„Es hat Spaß gemacht, mit dem Team von uni-edition zusammenzuarbeiten: kompetent, stets freundlich und den vielen Fragen nie überdrüssig.“